Site logo

OLG Frankfurt/M. 6 U 187/07 und 6 U 186/07

Wettbewerbswidrigkeit der Preisdarstellung
Wettbewerbswidrigkeit der Preisdarstellung

Es bedarf einen deutlichen Hinweises auf die Entgeltpflichtigkeit der Dienstleistung. Gerade bei typischerweise kostenfreien Angeboten im Internet muss der Nutzer nicht mit einer Kostenpflichtigkeit rechnen. Bei einem Sternchenhinweis über das Ausfüllen einer Eingabemaske erwartet der Verbraucher keine Angaben über die Kostenpflichtigkeit. Eine Preisangabe in AGBs genügt nicht den Anforderungen der Preisangabenverordnung.