Site logo

LG Frankfurt/M. 2-2 O 132/07

Intransparente Vertragsklauseln bei Online-Abos
Intransparente Vertragsklauseln bei Online-Abos

Das Landgericht Frankfurt a. M. hat der beklagten Firma die Verwendung von zwei Vertragsklauseln untersagt. Sie seien intransparent und verstießen gegen das BGB.Tags: